Serverdienste

Telematikdienste unserer Server

FLEETservicer

servicerDer FLEETservicer ist der Urahn aller Servicerdienste. Seit 1998 ist er im 24h/7Tage Betrieb und liefert die aktuellen Positionen, Geschwindigkeit und Status Ihrer Fahrzeuge. Bereits zu Zeiten, als G..gle erst gegründet wurde, lieferte er bereits Positionsinformationen auf einer webbasierten Landkarte im Internet - europaweit! Nutzen Sie diesen Internetdienst zur Nachrichtenübermittlung an Ihre Fahrer. Mit dem FLEETservicer bietet proTime ein hochmodernes, multimediales Informationszentrum, das Ihnen und Ihren Kunden, stets die richtige Information am richtigen Ort und zur richtigen Zeit bereitstellt.

Zum Login gehts unter: www.fleetservicer.de

ALARMservicer

Der ALARMservicer ist der Spezialist für Alarm- und Meldungsmanagement. Er zeichnet sich durch vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten aus, und er kann flexibel für verschiedene Meldungstypen diese über verschiedene Meldungskanäle weitergeben. Ob ein Diebstahlsversuch per SMS gemeldet wird und per FAX und email weitergeleitet, oder eine Grenzwertüberschreitung per Klartext-SMS an das Handy des Diensthabenden gemeldet werden soll - unser ALARMservicer sorgt dafür,  die richtige Information zur richtigen Zeit an den richtigen Ort zu bringen. Damit sie beruhigt sein können.

Zum Login gehts unter: www.alarmservicer.de

TOURIservicer

Der TOURIservicer ist unser Content Management System für Dienste im Tourismusbereich. Mittels ihm können Informationen geocodiert eingegeben, diese auf Landkarten verifiziert, verschiedene Sprachversionen verwaltet und auf Knopfdruck alle Daten im XML-Format für die verschiedenen Endgeräte generiert werden. Und ganz nebenbei stellt er auf Wunsch diese Informationen auch für Internetabfragen zur Verfügung - wenn nötig auch in angepassten Darstellungen für Smartphones und PDAs.

SENIORservicer

Der SENIORservicer dient zur Konfiguration und Betreuung unserer Endgeräte im Bereich der Seniorendienste. Neben der einfachen Parametrierung der aktivierten Telefonnummern stellt er Diensteanfragen auf der Landkarte dar. So kann direkt erkannt werden, wo sich  z.B.: jemand abholen lassen will. Es können auch einfach Meldungen direkt auf das Display eines Endgerätes übertragen werden, ohne daß der Nutzer verstehen muß, wie eine SMS auf einem Mobiltelefon angezeigt werden kann.

Für Seniorenheime oder Betreuungspersonen können auch zusätzliche Funktionen z.B.: zur Meldung bei Verlassen eines Gebietes hinterlegt und aktiviert werden. Und natürlich sind diese Meldungen nicht nur am eingeloggten PC sichtbar, sondern können flexibel direkt per SMS oder email auf das Handy des Diensthabenden übermittelt werden.

Zum Login gehts unter: www.seniorservicer.de