OBS Fahrzeugserver für Personenwaggons

Bordrechner für Eisenbahnwaggons zur Vernetzung der Bordelektronik über CANbus, Positionsbestimmung über GPS, sowie integrierter Webserver für Ferndiagnose und Fahrgastinformation.


Kurzbeschreibung des Projektes:
OBS ist ein Server für den Einsatz in Reisezugwagen, für die Überwachung der einzelnen Steuerungen (Klima, Türen, WC,...) eines Wagens, die Bedienung der Kundeninformationssystem (Anzeigen, Touchpanels,...), die Positions- und Laufleistungsermittlung und die Fernüberwachung  und Steuerung. Es wurde die Möglichkeit geschaffen, daß Lieferanten von Komponenten des Reisezugwagens transparenten Fernzugriff (über Internet zur Zentrale und weiter per GSM zum Fahrzeug) auf die im Fahrzeug installierten Steuergeräte erhalten und z.B. SW-Updates einspielen können.

von proTime erbrachte Leistungen:
·        Erstellung einer Machbarkeitsstudie und eines Systemkonzeptes
·        Auswahl geeigneter Hard- und Software (VME-System mit VxWorks)
·        Entwurf eines dienstebasierten Softwarekonzeptes, Erstellung und Integration der Applikation
·        Lieferung von Prototypen und der Fertigungsunterlagen


eingesetzte Technologien:
·        Echtzeitbetriebssytem VxWorks
·        TCP/IP und darauf aufsetzende Kommunikationsprotokolle
·        www-Server für das Kundeninformationssystem
·        GPS für die Positions- und Laufleistungermittlung
·        GSM für die Kommunikation mit einer Zentrale
·        von proTime entwickelte Kommunikationsprotokolle für gestörte Umgebungen.