Neues von proTime

Mit dem Entwurf für ein Test&Trainigszentrum für Satellitenanwendugnen gewann proTime zusammen mit seinen Partnern Fraunhofer, Dialogis und IABG den IntecSpaceAward der ESA.

Die Entwicklungsergebnisse des Projektes Lawienfon wurden im Stützpunkt der Bundespolizei Kühroint am Watzmann den Vertretern der Bergwacht und Polizei vorgestellt.

Anläßlich der Geoinformatik Messe und Konferenz AGIT in Salzburg referierte proTime Geschäftsführer Waizmann über die beiden Systeme orange und blue zur Überwachung von Gefahrgütern und zur Unterstützung von Einsatz- und Rettungskräften. Ebenso wurden diese Systeme am Messestand präsentiert.

Wärend der Spezialmesse für Robotertechnik ELROB präsentierte proTime mit seinem Projektpartner Roboterwerk seine Steuereinheit für Roboter. Diese beinhaltet eine präzise Navigationskomponente sowohl für Outdoor als auch Indooreinsatz.

Um Standards festzulegen, trafen sich vom 2. bis zum 4.7. Vertreter von proTime und weiteren Projektpartnern mit Vertretern des Genfer Zentrums für humanitäres Demining in Freilassing. Dabei wurden insbesondere die Themen Positionsbestimmung und GIS System diskutiert. Ein gemeinsamer Besuch des Galileo Testgebietes in Berchtesgaden gab Anlaß die Vorteile von Multiconstellation SatNavSytemen zu diskutieren.